| Grenzenloser Tierschutz mit Hand & Pfote |

Tierschutznachrichten 18.11.2012

Einspruch gegen Patent Das Patentieren von Schimpansen und anderen Tieren verletzt ethische Grenzen. Um diese Praxis zu stoppen, haben wir gemeinsam mit zehn weiteren Organisationen Einspruch beim Europäischen Patentamt eingelegt.mehr…Noch mehr Tierversuche Zum achten Mal in Folge sind die Tierversuchszahlen in Deutschland gestiegen. Die zuständigen Ministerien hüllen sich dazu so gut es geht in Schweigen, denn die steigenden Zahlen sind ein Beleg für den nicht vorhandenen Willen, etwas zu ändern. mehr… Petition fortgesetzt Da die aktuelle Bundesregierung ihre Handlungsunfähigkeit in Tierschutzfragen immer deutlicher unter Beweis stellt, haben wir uns entschieden, unsere Petition gegen die Massentierhaltung erst nach der Wahl einzureichen….
Mehr Lesen

Sodomieverbot nun auch in Deutschland

Nach 33 Jahren scheint es, als würde auch das letzte EU-Land – genau, das sind wir! – ein Verbot für den Sex mit Tieren – biblisch „Sodomie“, neudeutsch Zoophilie genannt – erlassen wollen. Wenngleich es „Menschen“, wie CDU-Rechtsexperten Krings, „blamabel“ erscheint und er lieber die „Hygienegefahren“ als Begründung sehen würde…na, wer will´s ihm verdenken, dass er eher an die Gesundheit der Polit-Kollegen denkt, sollen doch einige Parteivorsitzende der Piraten und Grünen bekennende Mitglieder der Tiersex-Community ZETA sein (deren Link ich hier keinen Raum geben werde)

War das der Sommer 2012?

Schön war´s – Bilder/Videos der anderen Pflegehunde dieses Jahres unter Impressionen starring Flynn & Floyd (ins Stammrudel integriert), Hommel aka Dexter & Cookie (beide nun auf Endstellen)

Tierschutz und Tierschmutz liegen leider nah beisammen. Sei es das Leid der Tiere, das täglich geballt auf alle Sinne einströmt, oder die Wut über die pervertierten Mutationen der Spezies

Was darf Tierschutz kosten?

Was kostet ein Tierschutzhund

Die Frage „Was darf Tierschutz kosten?“ muss zuerst einmal perspektivisch gestellt werden. Also welche Kosten kommen auf WEN zu? Auf die End- oder Pflegestelle, also die Adoptivfamilie, sollten i.d.R. lediglich die Kosten entfallen, die durch eine artgerechte Überführung anfallen. Wobei die Endstelle (ES), als neue Besitzer, die nach Übernahme anfallenden Futter- und Pflegekosten, sowie etwaige Tierarztkosten selbst übernehmen, wohingegen die Pflegestellen (PS) von den meisten Organisationen eine Übernahme der Tierarzt-, bei nachweislicher Bedürftigkeit auch der Futterkosten erwarten dürfen. Bei den Hilfsorganisationen und Tierschutzvereinen handelt es sich beinahe durchweg um private Initiativen, die ihr eigenes Geld (Zeit/Energie/Nerven) einsetzen, um die…
Mehr Lesen

No-Muh! Alternative Ernährungstipps

No-Muh! Ernährungstipps: Alternativen zu Käse, Butter, Joghurt, Eis und Suessspeisen Milch und Milchprodukte – die Zweite Mit unserem letzten Newsletter haben Sie erfahren, welcher Tortur die Milchkühe und ihre Kälber für die Produktion von Milch und Milchprodukten ausgesetzt sind und welche Alternativen Ihnen insbesondere für Milch und Sahne zur Verfügung stehen. Daran anschließend möchten wir Ihnen heute zeigen, wie einfach es ist, auch Produkte wie Käse, Butter und Eis zu ersetzen. Käsealternativen Wer sich heute dazu entschließt, auf rein pflanzlichen Käse umzusteigen, der hat leichtes Spiel: Ob Schnitt- oder Streukäse, ob Frisch- oder Streichkäse – innerhalb des derzeitigen Angebots an Käsealternativen ist garantiert…
Mehr Lesen

Umstieg leicht gemacht: Fleisch

Umstieg leicht gemacht: Fleisch Sie wünschen sich einen einfachen und zugleich effektiven Einstieg in eine tierfreundliche Ernährungsweise? Nichts leichter als das! Denn um gegen die äußerst tierquälerischen Bedingungen in der Massentierhaltung und leider auch in der Biotierhaltung erfolgreich und ohne großen Aufwand zur Tat zu schreiten, bedarf es zunächst nur eines einzigen, entschiedenen Schrittes: des Schrittes hin zu einer fleischfreien Ernährung!Ein Schritt, mit dem Sie persönlich aktiv dazu beitragen werden, dem unnötigen, durch quälerische Haltungs- und Zuchtbedingungen entstehenden Tierleid entgegenzuwirken! Ein Schritt, der sich schon mit wenigen Veränderungen im Alltag auf geschmackvolle Weise verwirklichen lässt! Wir zeigen Ihnen, wie Ihnen dieser Schritt gelingt: Entdecken Sie…
Mehr Lesen

Karma-Reinigung gefällig?

Dann Lautsprecher aufdrehen… Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Hommel & Cookie

Update: Hat bereits das Körbchen für´s Leben gefunden! Andere warten noch HIER auf Dich! From Hommel & Cookie Seit Sonntag abend sind die neuen Welpen da! Rüde Hommel, 49er Stockmaß, wurde auf Samos Straßen aufgelesen, Hündin Cookie, 51cm, wurde von ihrem Besitzer im Shelter des TSV Neuss auf Samos abgegeben. Nun warten sie geimpft, gechipt, stubenrein und (noch) unkastriert bei uns auf ihre neuen Begleiter… Update 11.8.2012: Seit gestern Abend ist auch Hommel nun auf seiner liebevollen Endstelle in Düsseldorf – Fotos folgen… View all Get your own

Micky, Mark & Michael – Three of a kind

Update: Hat bereits das Körbchen für´s Leben gefunden! Andere warten noch HIER auf Dich! Heute Nacht haben wir die drei Geschwister aufgenommen. Nach über 30 Stunden Autofahrt, einer kleinen Nachtwanderung durch den Garten und drei großen Mützen Schlaf gab es heute das erste Interview: „Ich bin Micky. Mama brachte mich zur Welt in einem Busch und umsorgte mich dort. Letzte Woche kam sie und legte sich hin. Ich wollte Milch, wollte spielen, aber sie rührte sich nicht und wurde zunehmend kälter. Dann nahmen mich zwei Hände, mich und meine Brüder. Sie wärmten und fütterten uns. Ich begreife es nicht, warum Mama nicht da…
Mehr Lesen