In 3 Tagen quer durch Ungarn

Notpfoten-Shelter Tour 11.2015 Ungarn

Mehrmals im Jahr besuchen wir unsere auslĂ€ndischen Partner-Shelter – sei es, um die Kastrationsprojekte zu betreuen oder um neue, unterstĂŒtzungswĂŒrdige Organisationen zu besuchen. Manchmal begleiten uns neben unseren TierĂ€rzte-Teams auch Vertreter unserer Kooperationspartner, um sich vor Ort selbst ein Bild zu machen, wie es uns gelingt, ihnen immer derart gut sozialisierte und prĂ€zise eingeschĂ€tzte Tiere zu prĂ€sentieren.

Im November 2015 luden wir die Leitung eines unserer deutschen Tierheime, den Tierschutzverein Dormagen, sowie unsere Schwester-Organisation Human Animal Rights und Vertreter der Tierschutzpartei Mensch Umwelt Tierschutz (MUT) dazu ein, uns nach Ungarn zu begleiten – natĂŒrlich auf eigene Kosten, um MissverstĂ€ndnissen vorzubeugen 😉

Hier sind einige Impressionen aus einem neuen Shelter, das wir zukĂŒnftig ebenfalls unterstĂŒtzen werden. Besonders der alte Kedves hatte es allen angetan: er wurde als Welpe dort abgegeben und hat sein ganzes Leben dort verbracht.

Wir werden ihn in wenigen Tagen in eine ungarische Tierpension setzen und ihn ein wenig pĂ€ppeln bis er dann auf eine unserer Pflegestellen (PS) nach Deutschland kommen und dann – vermutlich im Rahmen unseres Gnadenplatz-Projektes Senioren fĂŒr Senioren – auf seine persönliche Endstelle (ES) kommt…

Denkt bei den Bildern bitte an den kalten Winter und vergesst nicht, den Link zu unserer Wunschliste fĂŒr unsere #SchenkeLiebe-Aktion „Winterfutter fĂŒr Ungarn“  (https://bit.ly/2eBlaEU) weiter zu teilen!

notpfote-5a Schenke Liebe jetzt!
Schenke Liebe jetzt!

 Update Dezember 2016:

Wegen der vielen Fragen zum Thema „arme alte HĂŒndin aus Ungarn“ aus dem #HarteHunde Clip bei VOX:

Er hieß Kedves (ung. fĂŒr „liebe“) und er war ein RĂŒde :o) und nachdem wir ihn ein halbes Jahr in einer ungarischen Tierpension gepĂ€ppelt haben, hat er seinen wohlverdienten Gnadenplatz in Bielefeld gefunden, wo er seine letzte Zeit noch gehĂ€tschelt und geliebt, in Frieden auf einem warmen Sofa genoss.
Die Bilder seiner Ankunft in Deutschland beim VOX-Drehtag mit Ralf Seeger und seinen Harten Hunden im Tierheim Dornbusch in LĂŒdenscheid findet Ihr

hier

Schreibe einen Kommentar