• Geschlecht: kastrierter Rüde
  • Alter: 9 Jahre
  • Rasse: Setter-Mix
  • Schulterhöhe und Farbe: 55 Zentimeter, schwarz
  • Gesundheit: gesund und aktiv
Setter-Mix Chalka

Vorgeschichte: Chalka kommt ursprünglich aus Spanien. Dort wurde er mit seinen Geschwistern von der Polizei aus dem Haus eines Animal Hoarders befreit. Er lebte dort auf engstem Raum mit 20 anderen Hunden und 60 Katzen in völlig verwahrlosten Verhältnissen. Chalka war bis auf die Knochen abgemagert, hatte kaum Fell und offene Stellen am ganzen Körper. Die Tierschützer päppelten ihn auf und brachten ihn nach Deutschland. Alle seine Geschwister wurden vermittelt, nur er nicht.

Verträglichkeit: Der Rüde versteht sich mit anderen Hunden, aber braucht sie nicht. Katzen sollten nicht in seiner Nähe sein.

Charakter: Chalka ist trotz seiner schlimmen Vergangenheit ein lieber und freundlicher Hund geblieben. Er ignoriert andere Hunde und fremde Menschen.

Setter-Mix Chalka

Im Alltag: Chalka sucht und braucht immer wieder Ruheinseln, wo er sich zurückziehen kann. Deshalb genießt er auch lange Spaziergänge in der Natur. Er geht gut an der Leine und ist immer ausgeglichen.

Wunschzuhause: Chalka sucht ein ruhiges Zuhause und Menschen, die mit ihm ausgiebige Runden laufen. Kinder oder andere Hunde sollten nicht in seinem neuen Zuhause sein, da ihm das zu viel wäre.