In 3 Tagen quer durch Ungarn

In 3 Tagen quer durch Ungarn

Notpfoten-Shelter Tour 11.2015 Ungarn

Mehrmals im Jahr besuchen wir unsere ausländischen Partner-Shelter – sei es, um die Kastrationsprojekte zu betreuen oder um neue, unterstützungswürdige Organisationen zu besuchen. Manchmal begleiten uns neben unseren Tierärzte-Teams auch Vertreter unserer Kooperationspartner, um sich vor Ort selbst ein Bild zu machen, wie es uns gelingt, ihnen immer derart gut sozialisierte und präzise eingeschätzte Tiere zu präsentieren.

Im November 2015 luden wir die Leitung eines unserer deutschen Tierheime, den Tierschutzverein Dormagen, sowie unsere Schwester-Organisation Human Animal Rights und Vertreter der Tierschutzpartei Mensch Umwelt Tierschutz (MUT) dazu ein, uns nach Ungarn zu begleiten – natürlich auf eigene Kosten, um Missverständnissen vorzubeugen 😉

Hier sind einige Impressionen aus einem neuen Shelter, das wir zukünftig ebenfalls unterstützen werden. Besonders der alte Kedves hatte es allen angetan: er wurde als Welpe dort abgegeben und hat sein ganzes Leben dort verbracht.

Wir werden ihn in wenigen Tagen in eine ungarische Tierpension setzen und ihn ein wenig päppeln bis er dann auf eine unserer Pflegestellen (PS) nach Deutschland kommen und dann – vermutlich im Rahmen unseres Gnadenplatz-Projektes Senioren für Senioren – auf seine persönliche Endstelle (ES) kommt…

Denkt bei den Bildern bitte an den kalten Winter und vergesst nicht, den Link zu unserer Wunschliste für unsere #SchenkeLiebe-Aktion „Winterfutter für Ungarn“  (https://bit.ly/2eBlaEU) weiter zu teilen!

notpfote-5a Schenke Liebe jetzt!

Schenke Liebe jetzt!

 Update Dezember 2016:

Wegen der vielen Fragen zum Thema „arme alte Hündin aus Ungarn“ aus dem #HarteHunde Clip bei VOX:

Er hieß Kedves (ung. für „liebe“) und er war ein Rüde In 3 Tagen quer durch Ungarn🙂 und nachdem wir ihn ein halbes Jahr in einer ungarischen Tierpension gepäppelt haben, hat er seinen wohlverdienten Gnadenplatz in Bielefeld gefunden, wo er seine letzte Zeit noch gehätschelt und geliebt, in Frieden auf einem warmen Sofa genoss.
Die Bilder seiner Ankunft in Deutschland beim VOX-Drehtag mit Ralf Seeger und seinen Harten Hunden im Tierheim Dornbusch in Lüdenscheid findet Ihr

hier

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl und unseren Daten finden Sie unter Hilfe, in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Ihr Notpfote-Team

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück