Pompi (heißt auch bald anders)

cats (2)

Pompi ist ein Pudel-Mix aus dem Jahr 2007 – sie mag andere Hunde gleich welchen Geschlechts und ist sehr behutsam mit Menschen

Update: Leider hat sich herausgestellt, dass die kleine Maus einen hässlichen Tumor in der Milchleiste hat, der durch eine zusätzliche Blutgerinnungsstörung inoperabel ist. Und nun verbringt sie ihre letzten Monate einfach bei uns, daher:

Hat sie bereits das Körbchen für´s Leben gefunden! Aber viele andere warten noch HIER auf Dich!

Dieser Artikel wurde bereits 0 Mal geteilt! Je mehr Menschen davon erfahren, desto mehr Hilfe bedeutet dies für die Tiere...

3 Kommentare

  1. Anonymous

    Eduard ist nicht mehr zu haben! Der ist seit dem 15. Januar nämlich bei mir und fühlt sich hier „pudelwohl“!!!!!

    1. Tom Terveer

      Da hast Du natürlich völlig recht, liebe Petra! Hatten ihn nur aus den „Aktuellen“ rausgenommen, aber das Update unter http://notpfote.de/eduard-heisst-wirklich-so/ nicht dazugeschrieben – ist nun passiert. Danke für´s aufpassen 🙂 und für alles andre natürlich auch!

  2. Tom Terveer (Beitrag Autor)

    Sie lebt übrigens immer noch bei uns 🙂 Taub und fast blind, aber glücklich und fast welpengleich tobt sie durch den Schnee ;D