Sodomieverbot nun auch in Deutschland

Nach 33 Jahren scheint es, als würde auch das letzte EU-Land – genau, das sind wir! – ein Verbot für den Sex mit Tieren – biblisch „Sodomie“, neudeutsch Zoophilie genannt – erlassen wollen. Wenngleich es „Menschen“, wie CDU-Rechtsexperten Krings, „blamabel“ erscheint und er lieber die „Hygienegefahren“ als Begründung sehen würde…na, wer will´s ihm verdenken, dass er eher an die Gesundheit der Polit-Kollegen denkt, sollen doch einige Parteivorsitzende der Piraten und Grünen bekennende Mitglieder der Tiersex-Community ZETA sein (deren Link ich hier keinen Raum geben werde)

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 0 Mal geteilt! Je mehr Menschen davon erfahren, desto mehr Hilfe bedeutet dies für die Tiere...

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.